Bestattungen Hannover

BESTATTUNG KOSTEN HANNOVER

Kosten für eine Bestattung

Die Kosten für eine würdevolle Bestattung variieren je nach Art und Umfang sowie der Region, in der die Bestattung stattfinden soll. Die Frage nach den Kosten kann nicht pauschal beantwortet werden, weshalb es einer professionellen und umfassenden Beratung bedarf. Das Lautenbach Bestattungshaus in Hannover gliedert die Bestattungskosten dabei in drei Teile. Gleichzeit versucht das Bestattungshaus als seriöses Unternehmen Transparenz bezüglich der Kosten zu zeigen.

An erster Stelle entstehen Kosten für die Leistungen des Bestatters. Des Weiteren entstehen Gebühren, die von den Kommunen erhoben werden. In Bezug auf die Kosten gibt es hier keine Einheitlichkeit, da diese von Stadt und Kommune unterschiedlich ausfallen. Daneben können Kosten für die Dienstleistungen Dritter entstehen. Dazu zählen z.B. Honorare für Floristen, Fotografen oder Musiker.

Kurz gefasst unterscheiden sich die Kosten für eine Bestattung in:

  • Leistungen des Bestattungshauses

  • Friedhofsgebühren, Grabpflegekosten sowie amtlichen Gebühren

  • sonstige Auslagen (Fremdleistungen)

Das Bestattungshaus aus Hannover informiert Sie gerne über alle Möglichkeit einer Bestattung und stellt sich als kompetenter Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Zu den Bestattungsleistungen im Trauerfall zählen unter anderem:

  • Betreuung der Hinterbliebenen im Todesfall

  • Überführung der/des Verstorbenen im In- und Ausland

  • würdige Aufbewahrung des Verstorbenen in unseren eigenen Räumlichkeiten

  • professionelle Beratung in allen Fragen einer Bestattung

  • Hilfe und Beratung bei der Wahl der Bestattungsart und einer Grabstelle

  • Organisation der Trauerfeier und der Bestattung

  • Lieferung von Särgen und Urnen für die Bestattung

  • Vermittlung von Dauergrabpflegeverträgen

  • Hilfe bei der Vermittlung zur Trauerbewältigung

  • Beratung und Hilfe bei der Auswahl fremder Dienstleistungen, wie Blumenschmuck, freie Redner, Musiker

Die Kosten für Särge oder Urnen

Je nach Bestattungsart und Material gibt es hinsichtlich der Kosten für einen Sarg unterschiedliche Preise. In der Regel sind Särge für eine Feuerbestattung günstiger, als die einer Erdbestattung. Särge für Erdbestattungen unterscheiden sich in ihren Kosten durch günstigere Materialien. Särge aus Kiefern- oder Fichtenholz sind in aller Regel preiswerter als Särge aus Eiche oder Mahagoni.

Der preisliche Unterschied bei Urnen entsteht in erster Linie durch die Auswahl der Überurne (Schmuckurne). Schmuckurnen sind in der Regel teurer, da der Preis vom gewünschten Material der Urne abhängig ist.

Für Seebestattungen werden speziell angefertigte Urnen verwendet. Auch diese differenzieren nach Art des Materials sowie der individuellen Gestaltung.

Kosten für Friedhofsgebühren und Grabpflege

Zu den Kosten einer Bestattung zählen neben den Leistungen des Bestattungshauses auch Kosten, die in Form von Friedhofsgebühren anfallen. Dieser Beitrag entsteht durch Grabkosten und Beisetzungsgebühren. Aufgrund der unterschiedlichen Preise der jeweiligen Friedhofsträger, fallen die Kosten von Region zu Region verschieden aus. Im Allgemeinen sind Grabkosten, diejenigen Zuschläge die für den Erwerb des Nutzungsrechts an der Grabstelle anfallen. Die Gebühren für die Beisetzung werden in der Regel für die Bereitstellung des Grabes gezahlt. Zu den Beisetzungsgebühren zählen unter anderem das Öffnen der Grabstelle, das Auskleiden des Grabes mit Grün oder Matten sowie das Schließen und Einebnen der Grabstelle.

Kosten für sonstige Auslagen einer Bestattung

Das Bestattungshaus Lautenbach organisiert je nach Wunsch auch weitere Leistungen oder stellt Kontakt zu weiteren Dienstleistungsunternehmen her. Dazu gehören unter anderem:

  • Vermittlung eines Trauerredners

  • Beratung und Anfertigung von Trauerdrucksachen

  • Adressieren und Versenden der Drucksachen auf Wunsch

  • Gestaltung von Todesanzeigen und Übermittlung an regionale und überregionale Zeitungen

  • Musikalische Ausgestaltung der Trauerfeier durch Musiker

  • Fotografien vom Blumenschmuck sowie von der gesamten Aufbahrung in der Trauerhalle

Das Bestattungshaus Lautenbach aus Hannover ist für Sie da! Wir bieten Ihnen Zuverlässigkeit und Verantwortung für Bestattungen. Sie erreichen uns in Hannover jederzeit unter der Telefonnummer 0511-929910. Gerne können Sie auch Kontakt über unser Kontaktformular mit uns aufnehmen. Wir beraten Sie gerne in allen Fragen zu den Kosten einer Bestattung. Gemeinsam treffen wir nötige Vorsorge einer Bestattung und besprechen gemäß Ihren Wünschen die Vorbereitung und Durchführung einer Beisetzung.